Schlagwort-Archiv: Helmholtzplatz

PAF – Performing Arts Festival Depandance

Das Performing Arts Festival Berlin wird veranstaltet vom LAFT – Landesverband freie darstellende Künste Berlin e.V. in Kooperation mit den Spielstätten Ballhaus Ost, HAU Hebbel am Ufer, Sophiensæle und Theaterdiscounter.

Es bildet die Vielfalt der freien darstellenden Künste Berlins an zahlreichen Bühnen und Spielorten in der gesamten Stadt ab. Im jährlichen Rhythmus präsentiert das Festival seit 2016 eine Woche lang Arbeiten und künstlerische Positionen Berliner Künstler*innen und Gruppen aller Genres.

Neben dem Festivalzentrum am Alexanderplatz gibt es drei Dependancen an verschiedenen Orten der Stadt, im Grenzbereich zu anderen freien Künsten und zum Berliner Kiez-Leben. Hier gibt es Informationen rund um das Festival und Tickets. Zudem wird jeder Ort von einem künstlerischen Team oder eine*r Künstler*in gestaltet, bespielt und mit Leben gefüllt. Mit dabei sind in diesem Jahr das Platzhaus am Helmholtzplatz, der Gemeinschaftsgarten Allmende-Kontor auf dem Tempelhofer Feld und die PANKE culture in Wedding. Es entsteht jeweils ein für die Dependance spezifisches und partizipatives Kunstprojekt, das die Impulse des Festivals aufnimmt und in die Stadt hinausträgt.

Info-Point und Ticketverkauf am Platzhaus: Mi 29.05. – So 02.06. 11:00-18:00

Dance For Sale – Tanzperformance Gruopo Oito:
Fr 31.05 14:00 Sa 01.06 12:00 So 02.06 12:00

 

 

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on Facebookmit anderen teilen